KANiO® bietet die Möglichkeit, Werk- und Verbrauchsmaterialien mit in die Aufgabenplanung einzubeziehen. Dazu können Lagerartikel direkt in der KANiO®-Lagerverwaltung abgelegt und organisiert werden. Alternativ können diese auch in der vorhandenen ERP-Lösung enthalten sein, auf die dann, mit KANiO® mittels Schnittstelle zugegriffen wird. In der KANiO®-Lagerverwaltung können die Artikel mit Mindestbeständen, Liefermengen, Lieferanten sowie weiteren benötigten Informationen abgelegt sein. Ergänzend dazu könnte auch mit KANiO® eine Bestellung bei Bestandsunterschreitungen von Artikeln ausgelöst werden. 

IHRE VORTEILE

  • Direktes Einbeziehen der Verbrauchsmaterialien in die Aufgabenplanung
  • Eigenes integriertes Modul zur Lagerverwaltung 
  • Anbindung an vorhandene Artikelbestände in ERP-Lösungen

ANWENDUNG

Sie planen einen Wartungsauftrag an einer einzelnen Maschine oder kompletten Produktionsstraße und wollen auch die benötigten Werk- und Verbrauchsmaterialien mit berücksichtigen bzw. reservieren? Die KANiO® Lagerverwaltung unterstützt Sie dabei die Artikel vorzuhalten und darauf direkt oder mittels Anbindung an eine externe Anwendungen zuzugreifen. 

Fragen zum Produkt?

Sprechen Sie uns an!